Wallthermfreunde

Forum für Nutzer und Begeisterte der Walltherm Holzvergaser

Temp. Fühler verlängern

Fragen abseits des Walli und die Antworten dazu

Temp. Fühler verlängern

Beitragvon treffend » 10. Dez 2014, 22:05

Hallo Forum,
stehe gerade vor der Verkabelung.
Nun sind aber die Temperaturfühlerkabel - natürlich- alle zu kurz. Kann ich diese einfach mit 2 adrigem Kupferkabel verlängern?
Danke
treffend
treffend
 
Beiträge: 19
Registriert: 7. Sep 2014, 10:29

Re: Temp. Fühler verlängern

Beitragvon JAU » 11. Dez 2014, 09:42

Ja. Ich hab einfache Schlauchleitung (H03VV) 2x0,75mm² verwendet. Es gibt aber auch richtige Fühlerleitungen, die verhalten sich bei Temperatur neutral und verfälschen die Messwerte nicht. Wobei ich das bei einer Heizung für nicht weiter tragisch halte (wir sprechen da von vielleicht 0,1K).

Du solltest die Leitungen allerdigng nicht löten. http://wiki.uvr1611.at/doku.php/de/uvr1611/montageanleitung/fuehlermontage#leitungsverlaengerung
Statt die Leitungen nur zu vedrillen empfehle ich aber Aderendhülsen ohne Kragen und diese zu verpressen. Danach mit Schrumpfschlauch isolieren. Jeweils die Einzeladern und die Leitung. Vorzugsweise mit einem Heißluftfön statt mit offener Flamme.


mfg JAU
Benutzeravatar
JAU
Site Admin
 
Beiträge: 682
Registriert: 14. Sep 2012, 08:50
Wohnort: 74632

Re: Temp. Fühler verlängern

Beitragvon treffend » 11. Dez 2014, 21:28

Danke JAU
das hat mir schon wieder weitergeholfen.
schönen Abend
treffend
treffend
 
Beiträge: 19
Registriert: 7. Sep 2014, 10:29


Zurück zu Heizung und Umfeld



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de • Theme created by StylerBB.net
Impressum